Gemeinsam mit unseren Kunden schaffen wir funktionelle Produkte aus Weizen, die in unterschiedlichsten Branchen und Industrien für mehr Effizienz, Leistung und Qualität sorgen.

Zukunft wird aus Weizen gemacht.

Weizen ist ein nachhaltiges und universelles Naturprodukt. Seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten haben C&D seit jeher fasziniert. Als Spezialist für die Zerlegung von Weizen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die vielfältigen Möglichkeiten dieses natürlichen Rohstoffs zu nutzen, zu entwickeln und im Sinne unserer Kunden zu vervollkommnen.

Als Unternehmen der Crespel & Deiters Unternehmensgruppe für den Non-Food-Bereich bündeln wir spezielles Experten und Branchenwissen für Corrugating & Paper, Technical Applications sowie Petfood & Feed und entwickeln maßgeschneiderte, funktionelle Produkte. Deren Einsatz ermöglicht es Industrieunternehmen ihre Produkte und Produktion wirtschaftlicher, nachhaltiger und effizienter zu gestalten.

Aus Erfolg entsteht Verantwortung.

Als deutsches, vor Ort produzierendes Unternehmen sowie regionaler Arbeitgeber und fairer, langfristiger Partner stellt sich C&D jeden Tag aufs Neue seiner Verantwortung. Das beginnt bereits beim Weizen, der aus Deutschland und zum größten Teil aus unserer Region kommt. Zerlegt und veredelt von unseren langjährigen, erfahrenen Mitarbeitern am Hauptsitz Ibbenbüren. Wir pflegen langfristige Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten.  Auch lokal engagiert sich C&D stark in Initiativen, Veranstaltungen und Vereinen.

Unternehmenspolitik von C&D

High-Tech und Wissen State of the Art.

Über 300.000 Tonnen Weizen werden pro Jahr von C&D zerlegt, und zu funktionellen Produkten veredelt. Um die hohen Kapazitäten zu halten und sogar noch auszubauen investiert C&D beständig in die zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Produktionsanlagen. Mit innovativen Eigenentwicklungen im technischen Bereich bringen wir die Produktionsabläufe technisch, ökologisch und ökonomisch immer auf den neuesten Stand.

Kompetenz aus 160 Jahren Erfahrung.

Die Kernkompetenz von C&D liegt in der Zerlegung von Weizen in seine originären Bestandteile und deren Veredelung zu innovativen Lösungen. In regionalen Getreidemühlen wird der Weizen zu Mehl verarbeitet. Das Weizenmehl wird an unserem Hauptsitz in Ibbenbüren durch Zugabe von Wasser zu einem Teig suspendiert, der mittels Zentrifugalkraft zerlegt wird. Durch physikalische Trennung wie z.B. Eindampfung, Siebung und Extraktion werden hochwertige Weizenstärke, Weizenproteine, Weizenfasern und Weizenextrakte gewonnen. Bei der Veredelung werden diese natürlichen Inhaltsstoffe durch Mischen, Extrudieren und Modifizieren zu funktionellen Produkten, die in unterschiedlichsten Anwendungen und Industrien effizient eingesetzt werden können.

Maximale Leistung und hoher Mehrwert für Kunden.

Aus unserer jahrzehntelangen Erfahrung und unserer hohen Expertise über den natürlichen Rohstoff Weizen sowie dem großen Know-how unserer Mitarbeiter entsteht die zuverlässige Qualität und hohe Effizienz unserer Arbeit:

  • Dauerhafte Prozessstabilität
  • Einhaltung der Qualitätsparameter
  • Hohe Verarbeitungsleistung
  • Optimierte Ausbeutestruktur
  • Wirtschaftlicher Ressourceneinsatz
  • Verlässliche Liefertreue und kurze Liefertermine
  • Sicherheit durch Bevorratung

Langfristige Zusammenarbeit im Bereich Logistik.

cund-logo-nostaIm Bereich Logistik und Transportmanagement arbeiten wir im In- und Ausland seit vielen Jahren mit der NOSTA Group zusammen.

Die NOSTA Group ist ein international agierendes Familienunternehmen, das uns bei der Planung und Umsetzung unserer vielfältigen Logistik- und Transportaufgaben täglich unterstützt. Hierzu arbeiten eigens Mitarbeiter der NOSTA Group fest an unserem Standort Ibbenbüren.

Funktionelle Produkte für viele Industrien.

Um unterschiedlichsten Branchen effizente und individuelle Lösungen zu bieten, bündelt C&D das ganze Wissen als Spezialist für die Zerlegung und Veredelung von Weizen in unterschiedliche Kompetenzbereiche.

cd_corrugating-paper

Performance on board.

C&D Corrugating & Paper ist Entwickler und Hersteller von maßgeschneiderten Klebstoffkonzepten für die Wellpappenindustrie, die zur kosteneffizienten Herstellung von qualitativ hochwertiger Wellpappe beitragen.

cd_technical-applications

Smart solutions by nature.

C&D Technical Applications entwickelt mit der Funktionalität natürlicher Rohstoffe nachhaltige Lösungen für eine optimierte, wirtschaftliche Endproduktherstellung beim Kunden.

cd_petfood-feed

Connected to nature.

C&D Petfood & Feed unterstützt mit effizienten, weizenbasierten Produkten die Herstellung von flüssigen sowie trockenen Tiernahrungsmitteln und erhöht damit den Anteil natürlicher, gesunder Ingredienzen.

Gesetzliche Konformität

Um unseren Unternehmenserfolg nachhaltig zu stärken und zu sichern ist gegenseitiges Vertrauen nach außen, aber auch nach innen eine unabdingbare Voraussetzung.

Hierbei spielen insbesondere unsere Werte wie persönliche Verantwortung, Offenheit und Transparenz sowie ein jederzeit gesetzeskonformes und ethisch korrektes Verhalten eine entscheidende Rolle.

In den Compliance-Grundsätzen der Crespel & Deiters Unternehmensgruppe sind unsere Leitlinien und Grundregeln in einem Dokument zusammengefasst.

Compliance Grundsätze

C&D ist Mitglied der Industrie Akzeptanzoffensive NRW.

Über 360 Industrieunternehmen aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region haben sich zur nord-westfälischen Akzeptanzoffensive „In|du|strie – Gemeinsam. Zukunft. Leben.“ zusammengeschlossen. Unter der gemeinsamen Dachmarke wollen sie die Bedeutung der Industrie als Arbeitgeber, Ausbilder und Fortschrittsmotor wieder in den gesellschaftlichen Fokus rücken.

Gustav Deiters  ist Specher der Industrie Akzeptanzoffensive.

C&D ist Mitglied von  Starch Europe.

Starch Europe vertritt die Interessen der europäischen Stärkehersteller auf europäischer und internationaler Ebene, um eine nachhaltige und verlässliche Verfügbarkeit von stärkebasierten Inhaltsstoffen in einem fairen Wettbewerbsumfeld sicherzustellen.

Gustav Deiters ist Vice-President von Starch Europe.

Crespel & Deiters ist Mitglied des VDGS, dem Verband der deutschen Getreideverarbeiter und Stärkehersteller.

Der VDGS e.V. bündelt die Kräfte seiner Mitgliedsunternehmen professionell und effizient, um Sichtbarkeit und Image der Branchen zu steigern und ihre Anliegen auf nationaler und europäischer Ebene durchsetzungsstark zu vertreten.

Gustav Deiters ist Vorstandsvorsitzender und Sprecher der Sparte Weizenstärke.

WVS – Wirtschaftsvereinigung Steinfurt.

Seit ihrer Gründung im Jahr 1972, ist die WVS unabhängig und fokussiert auf die Wirtschaftsinteressen der Unternehmen in der Region Kreis Steinfurt. Heute sind mehr als 160 mittelständische Unternehmen Teil des Netzwerks. Aus der Wirtschaft kommend bietet die WVS eine Plattform zum Austausch, durch den bereits zahlreiche Kooperationen und Partnerschaften entstanden sind.

C&D ist Mitglied der Wirtschaftsvereinigung Steinfurt.

Gustav Deiters, geschäftsführender Gesellschafter in 5. Generation,  ist

button_mitglied_die_familienunternehmer_rgb_240x150_160524

DIE FAMILIENUNTERNEHMER sind die starke Stimme des Unternehmertums in Deutschland. Der Verband repräsentiert die wirtschaftspolitischen Interessen von 180.000 Familienunternehmern, die acht Millionen sozialversicherungspflichtige Mitarbeiter beschäftigen. Ziel ist es, das Unternehmertum zu stärken – für einen starken Wirtschaftsstandort Deutschland. Zu diesem Zweck führen DIE FAMILIENUNTERNEHMER parteiübergreifend einen intensiven und konstruktiven Dialog mit den politischen Institutionen.

C&D ist Mitglied des Deutschen Verbands Tiernahrung e.V.

Der Deutsche Verband Tiernahrung e.V. vertritt als unabhängiger Wirtschaftsverband die Interessen seiner 280 Mitgliedsunternehmen, die Futtermittel, Vormischungen und Zusatzstoffe für Nutz-und Heimtiere herstellen, lagern und damit handeln.

Stadtmarketing Innovationspreis Ibbenbüren 2015 an C&D für die außergewöhnliche Erfolgsgeschichte eines regionalen Unternehmens, welches seit mehr als 158 Jahren in herausfordernden internationalen Märkten auf beständigem Wachstumskurs ist. 

 Initiativpreis NRW 2014 an C&D für besondere Leistungen auf den Gebieten Erneuerbare Energien und Umweltschutz sowie gesellschaftliches Engagement in NRW.